Unter D-Arzt (Durchgangsarzt) versteht man einen unfallchirurgisch tätigen Arzt, der durch die Berufgenossenschaften die besondere Zulassung zur Behandlung von Arbeits-, Wege-, Schul- und Kindergartenunfällen erhalten hat. Er hat eine spezielle Ausbildung absolviert und ist im Besitz der dafür notwendigen Facharztanerkennungen. Seine Praxis und die operativen Bereiche sind dementsprechend ausgerüstet und unterliegen einer strengen Prüfung durch die Berufsgenossenschaften. Der Durchgangsarzt entscheidet über die Weiterbehandlung der Patienten und unterrichtet die Berufsgenossenschaften über den jeweiligen Stand der Behandlung. Zusätzlich zur Akutbehandlung ist er für die Erstellung von Gutachten verantwortlich, welche über die Arbeitsfähigkeit, die Erwerbsfähigkeit und den Grad der Berentung entscheiden. Außerdem wird er zur Behandlung und Beurteilung von Berufserkrankungen beauftragt
FOCUS    PRAXIS D -Ärzte der Berufsgenossenschaften facebook Ärzteteam: Dr. med. Frank Burkardsmaier  Dr. med. Walter Schmidt  Dr. med. Dirk Steiner  Dr. med. Dirk Theurer
  B a h n h o f s t r a ße 42   8 7 4 3 5   K e mpt e n   ( A l l g ä u )     E - Mail :       in f  o @f  o c  u s  - p r a x  is .  d e  I n t e r n e t :   w w w .  f  o c  u s  - p r a x  is .  d e    Tele f o n :       0 8 3 1 / 5 4 0 2 9 9 - 0   Tele f a x :       0 8 3 1 / 5 4 0 2 9 9 - 30 
ÖFFNUNGSZEITEN: Mo. - Fr.  8.00 -18.00 Uhr Sprechzeiten nach Vereinbarung Notfälle jederzeit
online Terminvergabe
FACHÜBERGREIFENDE GEMEINSCHAFTSPRAXIS ORTHOPÄDIE CHIRURGIE UNFALLCHIRURGIE SPORTMEDIZIN
ÄRZTEHAUS AM FORUM
/
/

D-Arzt

Unter D-Arzt (Durchgangsarzt) versteht man einen unfallchirurgisch tätigen Arzt, der durch die Berufgenossenschaften die besondere Zulassung zur Behandlung von Arbeits-, Wege-, Schul- und Kindergartenunfällen erhalten hat. Er hat eine spezielle Ausbildung absolviert und ist im Besitz der dafür notwendigen Facharztanerkennungen. Seine Praxis und die operativen Bereiche sind dementsprechend ausgerüstet und unterliegen einer strengen Prüfung durch die Berufsgenossenschaften. Der Durchgangsarzt entscheidet über die Weiterbehandlung der Patienten und unterrichtet die Berufsgenossenschaften über den jeweiligen Stand der Behandlung. Zusätzlich zur Akutbehandlung ist er für die Erstellung von Gutachten verantwortlich, welche über die Arbeitsfähigkeit, die Erwerbsfähigkeit und den Grad der Berentung entscheiden. Außerdem wird er zur Behandlung und Beurteilung von Berufserkrankungen beauftragt
  B a h n h o f s t r a ße 42   8 7 4 3 5   K e mpt e n   ( A l l g ä u )     E - Mail :       in f  o @f  o c  u s  - p r a x  is .  d e  I n t e r n e t :   w w w .  f  o c  u s  - p r a x  is .  d e    Tele f o n :       0 8 3 1 / 5 4 0 2 9 9 - 0   Tele f a x :       0 8 3 1 / 5 4 0 2 9 9 - 30 
ÖFFNUNGSZEITEN: Mo. - Fr.  8.00 -18.00 Uhr Sprechzeiten nach Vereinbarung Notfälle jederzeit
Ärzteteam: Dr. med. Frank Burkardsmaier  Dr. med. Walter Schmidt  Dr. med. Dirk Steiner  Dr. med. Dirk Theurer online Terminvergabe
/
D-Arzt
focus-praxis.de